Artikel verfasst am 15.01.2017 um 14:38:41 Uhr von Uwe Landwehr
Zuletzt bearbeitet am 15.01.2017 um 16:59:06 Uhr

3:2-Sieg in Etzhorn - Freihandschützen erreichen Halbfinale

Mit einem knappen 3:2-Sieg gegen die Mannschaft des SV Etzhorn II gelang unserer Bezirksoberliga-Mannschaft etwas überraschend der Einzug ins Halbfinale.
Während Judith Frilling (380:376 Ringe) und Michael Thöle (371:363) ihre Duelle gewannen, mussten Wladislaw Reglin (374:382) und Uwe Landwehr (357:364) ihre Punkte abgeben.
Besonders spannend machte es Thorsten Schwarte (363:363), der sein Duell im Stechen für sich entschied und damit den dritten Einzelpunkt für unser Team holte.
Somit steht unsere Mannschaft mal wieder im Halbfinale. Letztmalig gelang das in der Saison 2011/2012. Gegner ist am nächsten Sonntag (22.01.2017, 10:00 Uhr) in Leuchtenburg die Mannschaft des SV Leuchtenburg II.

Weitere Einträge

Termine

06.12.2019
5. Kompanie Übungsschießen

09.12.2019
Monatsschießen & Weihnachtsfeier Heideschützen

16.12.2019
3. Kompanie Übungs- und Preisschießen







Listinus Toplisten
14516157 Besuche seit dem 12.08.2004 - Sponsoren
© 2004 by Nicolas Vogt